Donnerstag, 13. September 2012

Blogzug und was der Hahn dazu sagt


Hiermit möchte ich meine neuen Leser Willkommen heißen. Ich bin nun schon seit Mai 2010 mit dem Blog dabei, doch viel getan hat sich da bisher nicht. Ich habe aber auch nichts für seine Berühmtheit getan. Warum auch, denn Schreiben tue ich für mich. Doch seitdem ich die ersten Follower habe, möchte ich sie natürlich auch halten und zufrieden stellen. Und ich möchte noch mehr Publikum haben. Nun ist es doch schön, auch für andere zu schreiben. Und obwohl ich nicht über Mode, Makeup oder anderen Lifestyle schreibe, gibt es doch vereinzelte Individuen, denen es gefällt. Toll! Meine kleine Privatreise durch ein ganz stinknormales Leben. Da kräht nun wirklich kein Hahn nach. Meine neuen Leser habe ich, so meine Recherchen, durch Blogzug http://blog-zug.com/?l=6472958302453000680 auf meinen Blog aufmerksam gemacht. Dies ist ein Portal, um "Mehr Besucher und Leser für deinen Blog!" zu bekommen. Seit kurzem dabei, und schon kleine Erfolge. Ganze nette Sache, aber sehr zeitintensiv. 



Also, ich wünsche euch ne nette Zeit hier beim "Misanthropen". Für Gedanken, Kritiken, sonstige Anmerkungen oder Kommentare bin ich sehr dankbar. Ta!

Kommentare:

  1. Na dann vile Spaß beim Blog-Zug fahren.

    Sagt: Der neue Leser!

    AntwortenLöschen
  2. Sooo zeitintensiv ist es nicht, nur das Risiko stundenlang in fremden Blogs zu schmökern steigt enorm :-)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank lieber Bernd. Das stundenlange Schmökern ist wirklich ein enormer Zeitfaktor; da hast Du Recht Sebastian. Aber Spaß macht es allemal!

    AntwortenLöschen
  4. auf jeden fall lernt man auf eine total unkomplizierte art neue leute mit echt coolen blogs in allen richtungen, die man sich nur denken kann.
    und wenn man morgens schon mit der kaffeetasse im chat begrüßt wird, braucht man sich nicht wundern, wenn man da gern wieder reinschaut :)

    lg und bis demnächst - socke ^^

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Socke, da geb ich Dir vollkommen Recht. Schnell konnte ich den Namen ihren Blogs zuordnen. Und im Chat wird man freundlich begrüßt. Ich halte Ausschau nach Dir beim nächsten Mal :-)

    AntwortenLöschen
  6. bin auch grad im blog-zug zu dir gefahren und werde mir diese lese-haltestelle mal markeiren. gerade weil es kein produkttestfashiongedöhns ist ;)
    aha und sylvia da oben ist also "die socke" von der immer alle chatten *g*

    bis zu den nächsten blog-bahnhöfen
    das a&o

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe AundO, auch Dir ein herzliches Willkommen beim Misanthrop und Blogzug. Mit diesen vielen "produkttestfashiongedöhns" kann ich persönlich ja gar nichts anfangen. Gibt es denn für die heutige Jugend Nichts aber auch rein gar Nichts außer "Wie sehe ich aus?"??? Es ist unglaublich wie sehr das verbreitet ist. Schade. Für mich war es in meiner Jugend noch wichtig, welchen Wald wir als nächstes unsicher machen ^^ (und ich bin in der Stadt groß geworden). Naja, wir werden es weiterhin beobachten und uns unsere Gedanken machen. Gruß

    AntwortenLöschen
  8. da muss wohl ein waldbewertungsblog her. sternchen für die besten kletterbäume und versteckhöhlen. das wär doch mal was ungeklont-neues ;)

    AntwortenLöschen
  9. Das ist aber eine tolle Idee AundO :-) Die Idee kann gerne adaptiert werden, denn ich bin mit diesem Blog völlig ausgelastet ;-)
    *Auf auf in den Wald!*

    AntwortenLöschen
  10. Wenn irgendwo schon gleich mal groß "Misanthrop" drauf prangt muss mans mal anklicken. XD
    Hin und wieder findet man auf Blog-Zug doch noch interessante Blogs.

    AntwortenLöschen